Kreisanfrage Beantragung Modellregion 365-€-Jahresticket im ÖPNV (Antwort vom 04.02.2020)

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Klimapaket der Bundesregierung sieht u. a. vor, dass 10 Städte bzw. Regionen als Modellprojekt ein 365-€-Jahresticket für den ÖPVN testen sollen.

Auch Landkreise können sich als Modellregion für die Einführung eines solchen Flatrate-Tarifes zur Stärkung des ÖPNV bewerben.

Bisher werden vor allem in Ballungsräumen und Großstädten derartige Pauschalangebote diskutiert, wo der ÖPNV bereits heute schon eine hohe Nutzerquote hat. Im ländliche Raum jedoch verfügen wir über Kapazitätsreserven, wobei der Effekt eines solchen Tarifes vermutlich höher wäre.

Unser Landkreis als der bevölkerungsreichste in Sachsen und dichtbesiedelte ländliche Region Deutschlands könnte mit dem Test eines solch attraktiven Nahverkehrstickets viele Menschen zum Umsteigen auf klimafreundliche, öffentliche Verkehrsmittel bewegen, so dass eine Bewerbung Sinn macht.


1. Erwägt der Landkreis, sich als Modellregion für ein 365-€-Jahresticket zu bewerben?

2. Wenn nein, welche Gründe sprechen aus Sicht der Verwaltung gegen eine Bewerbung?


Mit Dank und freundlichen Grüßen,
Ulrike Kahl

2020-02-04-Beantragung-Modellregion-365-EUR-Ticket-KR-Kahl

Verwandte Artikel