Stellenausschreibung Mitarbeiter*in (m/w/d) Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Die Kreistagsfraktion von BÜNDNIS /DIE GRÜNEN im Erzgebirgskreis sucht ab dem 01. August 2020 für die Wahlperiode bis 2024 eine Mitarbeiter*in (m/w/d) zur Unterstützung der Fraktionsarbeit für ca. 8 Wochenstunden auf Minijob-Basis.

Ihre Qualifikation:

Sie haben Berufserfahrung bzw. einen Studienabschluss im Bereich Kommunikation, Politik, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Umwelt- und Naturschutz, haben Verwaltungskenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagment. Darüber hinaus interessieren Sie sich für das politische Tagesgeschehen sowie Kommunalpolitik und sind im Erzgebirgskreis zu Hause.

Ihre Fähigkeiten:

Wir erwarten Sozialkompetenz, Kreativität, Engagement und Einfühlungsvermögen für aktuelle Themen sowie das Agieren in Netzwerken. Sie besitzen Affinität zu ökologischen, sozialen und nachhaltigen Themen und haben Erfahrungen in der ehrenamtlichen, politischen oder parlametarischen Arbeit.

Sie beherrschen alle gängigen Office-Anwendungen und sind mit dem Internet vertraut. Darüber hinaus beherrschen Sie stilsicheres Schreiben und können Pressemitteilungen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit verfassen.

Im Rahmen der zu bewältigten Aufgaben arbeiten Sie nach Einarbeitung selbstständig und zielorientiert. Es fällt Ihnen leicht, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten.

Die Fraktion:

Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Erzgebirgskreistag hat sich nach den Kommunalwahlen im Juni 2019 konstituiert und besteht aus fünf Kreisräten. Innerhalb der Fraktion sind die verschiedensten Kompetenzen vertreten. Dabei verfolgen die Mandatsträger eine ökologische, nachhaltige, soziale und bürgernahe Politik.

Ihre Aufgaben:

In Abstimmung mit der Fraktion bereiten Sie Anträge, Ratsanfragen und politische Initiativen vor und sorgen für die Umsetzung der Fraktionsbeschlüsse. Sie unterstützen die Vorbereitung der Fraktionssitzungen und Klausuren, nehmen an deren Sitzungen (i. d. R. in Annaberg) teil und verantworten die Protokollführung. Sie übernehmen Recherchearbeiten und sorgen im Rahmen einer gezielten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit für eine positive Außenwahrnehmung der Fraktion.

Ebenso umfasst ihr Aufgabengebiet die Kontaktpflege zu Kreisverwaltung, zu Bürgerinnen und Bürgern, Inistitutionen, Verbänden und Vereinen sowie zum Kreisverband der erzgebirgischen GRÜNEN.

Sie sind bereit, möglicherweise auch an Abendstunden oder Wochenenden zu arbeiten und helfen Fraktionssprechstunden mit abzudecken.

Wir bieten Ihnen

– eine verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit, der Sie i. d. R. flexibel im Homeoffice nachgehen können.

– Freiräume bei der täglichen Arbeit

– die Möglichkeit, sich aktiv und kreativ in die Fraktionsarbeit ein zubringen

– eine geringfügige Beschäftigung mit einem Entgelt von 450 € pro Monat

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns bis zum 15. Juli 2020 per E-Mail an oder postalisch an folgende Adresse zukommen lassen:

Ulrike Kahl
Jägerhäuser Str. 8
08359 Antonsthal

Verwandte Artikel