Daniel Stache: Gründe und Ansätze für eine kostenneutrale Neuausrichtung des Busverkehrs im Erzgebirgskreis

Mit Schreiben vom 3. August 2015 wandte sich Daniel Stache aus Gelenau an die Kreisrätinnen und Kreisräte, Fraktionsvorsitzenden, Aufsichtsräte, Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie den Landrat des Erzgebirgskreises, um Gründe und Ansätze für eine kostenneutrale Neuausrichtung des Busliniennetzes und Busfahrplanangebots im Erzgebirgskreis darzulegen.

Lesen Sie dazu seine Anschreiben sowie Analysen:

  1. Anschreiben Busverkehr (3. August 2015): Anschreiben
  2. Anlage zum Anschreiben mit Kurzanlayse der derzeitigen Situation und Ansätzen für Verbesserungsmöglichkeiten: Anlage
  3. E-Mail (27. August 2015): Mail
  4. Anlage zur E-Mail: Präsentation Neustrukturierung Busverkehr im Erzgebirgskreis: Powerpoint-Präsentation

Verwandte Artikel